Nightfall SETYØURSAILS

Album Info

Album Veröffentlichung:
2022

HRA-Veröffentlichung:
21.01.2022

Label: Napalm Records

Genre: Rock

Subgenre: Metal

Interpret: SETYØURSAILS

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Ghosts04:40
  • 2Nightfall03:43
  • 3Secrets04:30
  • 4Why03:47
  • 5Mirror02:57
  • 6Into The Storm03:09
  • 7Anchor04:01
  • 8Forgive Me03:38
  • 9Deadline03:20
  • 10What's Wrong03:06
  • 11Reason03:49
  • 12Fckoff02:00
  • 13Shallow03:49
  • Total Runtime46:29

Info zu Nightfall

Jung, wütend und mit einem klaren politischen Statement gegen Rassismus, Sexismus und Homophobie im Gepäck - Setyøursails nehmen bei Weitem kein Blatt vor den Mund. Die Newcomer aus Köln spielen kompromisslosen und dennoch melodischen (Post) Hardcore gewürzt mit signifikanten Metalcore-Parts und überzeugen sowohl Live, als auch auf Platte.

Nun steht die Band mit ihrem zweiten Album und Napalm Debüt Nightfall in den Startlöchern. Bereits der Intro-Track “Ghosts”, featuring Annisokay-Fronter Rudi Schwarzer, zeigt schnell in welchem musikalischen Fahrwasser die Band unterwegs ist: Schwirrende Gitarrenlinien, mischen sich mit beinah elektronischen Einflüssen und formen die imposante Rückmeldung von Setyøursails, die ihre musikalische Vielfältigkeit unter Beweis stellen. Die Mischung aus Metal-, Death- und klassischen Hardcore Elementen zieht sich durch die komplette Scheibe und lässt dabei aber auch immer wieder Platz für Überraschungen, ohne den typischen Trademark zu verlieren.

Die Mixtur aus einem eingängigem Chorus und intensiven Breakdowns, zeigen auch Tracks, wie das brutal-melodiöse “Why”, das changierende Spektrum von “Deadline” oder auch “Into the Storm”, das mit einem knackigem Deathcore-Intro eingeleitet wird. Unter anderem der Track “Nightfall” zeigt den vollen Umfang von Jules Mitch Vocals, die zwischen prägnantem Klargesang, kraftvollen Screams und ausdrucksstarkem Growling changieren, während ihr Power immer direkt auf den Punkt trifft. Dabei wird sie von Andy Doerner, Sänger der Metalcore-Veteranen Caliban, unterstützt. Das atmosphärische startende “Mirror” sprudelt in sekundenschnelle zu einer eindrucksvollen Reise durch persönliche Konflikte empor, ohne dabei seine absolute Ohrwurmqualität zu verlieren. Mit Tracks, wie “Secrets” oder „Forgive Me“ präsentiert die Band auch ihre sanftere Seite.

Setyøursails sind aber auch stets für Überraschungen zu haben. Gemeinsam mit Mike Perez von No Braggings Rights covern sie „Shallow” (aus dem Film “Star Is Born”) von Lady Gaga und Bradley Cooper und verleihen der Ballade ihren persönlichen Touch, womit sie erneut ihre musikalische Vielfältigkeit beweisen.

Auf insgesamt 13 Tracks stellen Setyøursails vor allem eines klar: Sie sind mehr als bereit die Szene zu erobern!

SETYØURSAILS




SETYØURSAILS
German melodic hardcore outfit SETYØURSAILS have signed an official contract with premier Austrian rock and metal label Napalm Records. In November 2018, the four-piece released their smashing debut album, Enough, instantly garnering attention from genre-relevant press outlets like FUZE Magazine, MoreCore and many more. In 2019, the band went on to prove themselves via their energetic live performances on the main stages of popular Reload Festival and Traffic Jam Open Air, sharing the stage with bands like Walls Of Jericho, Jinjer and Hatebreed. Fronted by powerful vocalist Jules Mitch, the band’s trademark sound floats between clean vocals, forceful shouts and truly catchy lyrics. SETYØURSAILS are just getting started – more to be announced soon…

SETYØURSAILS on the signing: “We couldn’t be happier to work with the amazing team from Napalm Records. This signing means a lot to us and we can’t wait to release new music with such a strong partner by our side. Since we’ve worked really hard to get to this point, it finally feels like it all paid off and our family just got bigger. Thanks to our entire management team and everyone who supported us. Rock’s not dead, metal’s not dead and never will be. Let’s do this!”



Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2022 HIGHRESAUDIO