Walk the Sky 2.0 (Deluxe) Alter Bridge

Album Info

Album Veröffentlichung:
2020

HRA-Veröffentlichung:
06.11.2020

Label: Napalm Records Handels GmbH

Genre: Rock

Subgenre: Hard Rock

Interpret: Alter Bridge

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 44.1 $ 12,00
  • 1One Life01:23
  • 2Wouldn't You Rather03:49
  • 3In the Deep03:50
  • 4Godspeed04:16
  • 5Native Son04:15
  • 6Take the Crown04:47
  • 7Indoctrination04:40
  • 8The Bitter End03:44
  • 9Pay No Mind04:16
  • 10Forever Falling05:10
  • 11Clear Horizon04:56
  • 12Walking on the Sky04:55
  • 13Tear Us Apart04:31
  • 14Dying Light05:46
  • 15Last Rites04:07
  • 16Wouldn't You Rather (Live)04:03
  • 17Pay No Mind (Live)04:29
  • 18Native Son (Live)04:27
  • 19Godspeed (Live)04:28
  • 20In the Deep (Live)04:03
  • 21Dying Light (Live)05:58
  • Total Runtime01:31:53

Info zu Walk the Sky 2.0 (Deluxe)

Alter Bridge sind seit über 15 Jahren dafür bekannt, die Grenze zwischen Hard Rock und Heavy Metal zu verwischen. Aufbauend auf dem Sound, der weltweit von Kritikern und einer globalen Fangemeinde gefeiert wird, kehrt die Band mit ihrem sechsten Studioalbum Walk The Sky zurück. Der 14 Songs fassende Opus markiert einen kreativen Höhepunkt für das Quartett, bestehend aus Myles Kennedy an Gesang/Gitarren, Mark Tremonti an Gitarren/Gesang, Brian Marshall am Bass und Scott Phillips am Schlagzeug. Walk The Sky ist eine komplette Karriere-Retrospektive, die Elemente aus jeder der vorherigen Veröffentlichungen der Band aufgreift, um etwas Neues zu schaffen. Das Album wurde auf eine nie dagewesene Weise aufgenommen. Walk The Sky entstand aus kompletten Songideen von Kennedy und Tremonti. Um die 14 Songs zu kreieren wurden die Songs im Anschluss daran von der gesamten Band bearbeitet, um Walk The Sky zu dem Hörerlebnis machen, das es ist.

Dies unterscheidet sich von der vorherigen Methode der Band, die auf ihr zweites Album Blackbird zurückgeht, auf dem Kennedy und Tremonti zusammen mit dem Produzenten Michael "Elvis" Baskette individuelle Ideen und Riffs kombiniert haben, um einige der meistgefeierten Songs der Band zu bilden. Von dem Opener „One Life“ bis hin zum bewegenden Finale von „Dying Light“ haben Alter Bridge die beeindruckende Fortsetzung ihres Schaffens kreiert. Songs wie „Godspeed“, „Native Son“ und „Walking On The Sky“ werden sicherlich schon bald das Live-Set ergänzen. Die erste Single „Wouldn't You Rather“ ist die Quintessenz von Alter Bridge und „Forever Falling“ markiert die Rückkehr der Lead-Stimme von Tremonti, wobei Kennedy den Chor übernimmt, wie bereits bei dem Fortress-Favoriten „Waters Rising“. Alter Bridge werden ab September auf einer weltweiten Tournee erst in den Vereinigten Staaten unterwegs sein, bevor sie Ende 2019 nach Europa kommen.

Alter Bridge



Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2021 HIGHRESAUDIO