Walk Through Fire Yola

Cover Walk Through Fire

Album Info

Album Veröffentlichung:
2019

HRA-Veröffentlichung:
22.02.2019

Das Album enthält Albumcover Booklet (PDF)

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Faraway Look03:09
  • 2Shady Grove02:42
  • 3Ride Out In The Country03:15
  • 4It Ain't Easier04:23
  • 5Walk Through Fire03:47
  • 6Rock Me Gently03:30
  • 7Love All Night (Work All Day)03:33
  • 8Deep Blue Dream02:13
  • 9Lonely The Night04:43
  • 10Still Gone02:59
  • 11Keep Me Here03:47
  • 12Love Is Light03:15
  • Total Runtime41:16

Info zu Walk Through Fire

Die englische Ausnahme-Sängerin Yola bringt ihr Album »Walk Through Fire« raus!

Bevor das Debütalbum der britischen Künstlerin mit insgesamt 12 Tracks erscheint, wurde bereits Ende November 2018 der Singletrack »Ride Out In The Country« veröffentlicht, zu dem auch bereits ein Video erschien. Der zweite Track »Farewell Look« kam Mitte Januar raus. Musikalisch verbindet das Album die Klänge traditionell orchestraler Streicher mit Tremolo-Guitarren, welche eine hervorragend Grundlage für Yolas packenden Gesang bieten.

Das Debütalbum der aufstrebenden Musikerin wurde vom achtmaligen Grammy-Gewinner Dan Auerbach (The Black Keys) produziert und ist die jüngste Veröffentlichung auf seinem Label Easy Eye Sound, vertrieben durch sein langjähriges Label Nonesuch Records. Geschrieben und aufgenommen wurde das gesamte Album in Auerbachs Studio in Nashville.

Yola stammt aus einer Kleinstadt bei Bristol in England. Ihre Eltern untersagten ihr jegliches Musizieren. Als sie später obdachlos wurde und auf den Straßen Londons lebte, erlitt die britische Musikerin eine stressbedingt Stimmlosigkeit. Bevor sie ab 2016 ihre Solokarriere startete, schrieb sie selber Songs und trat mit Bands wie Massive Attack oder Phantom Limb auf.

Yola Carter, Gesang, Gitarre



Keine Biografie vorhanden.

Booklet für Walk Through Fire

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO