We The People Of The Soil The Inspector Cluzo

Album Info

Album Veröffentlichung:
2018

HRA-Veröffentlichung:
04.05.2018

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1A Man Oustanding In His Field03:54
  • 2The Sand Preacher03:09
  • 3Cultural Misunderstanding02:52
  • 4Ideologies03:53
  • 5Little Girl04:02
  • 6We The People Of The Soil03:39
  • 7No Deal At The Crossroads02:51
  • 8The Best03:46
  • 9Pressure On Mada Lands03:51
  • 10The Globalisation Blues03:35
  • 11Brothers In Ideals03:47
  • Total Runtime39:19

Info zu We The People Of The Soil

Laurent Lacrouts (Gitarre) und Mathieu Jourdain (Schlagzeug) erzeugen als Zwei-Mann-Band einen unglaublich kompakten Sound, der ihnen Vergleiche mit Led Zeppelin und My Morning Jacket einbringt. Weil ihr Bassist wiederholt nicht zum Proben auftaucht, verzichten sie (wie etwa die White Stripes oder Black Keys) auf ihn und trumpfen seither mit beeindruckendem Ideenreichtum auf, der das zweirädrige Gespann flott nach vorne bringt. Mit einer Melange aus Fusion, Rock und Groove haben sie in Nashville mit Grammy-Gewinner Vance Powell ihr sechstes Studioalbum „We the people of the soil“ aufgenommen. Auf dem Boden geblieben sind die beiden begnadeten Live-Performer auch dank ihrer Tätigkeit als selbstständigen Bio-Bauern im beschaulichen Mont-de-Marsan unweit der Atlantikküste.

The Inspector Cluzo




The Inspector Cluzo
Laurent Lacrouts (Gitarre) und Mathieu Jourdain (Schlagzeug) erzeugen als Zwei-Mann-Band einen unglaublich kompakten Sound, der ihnen Vergleiche mit Led Zeppelin und My Morning Jacket einbringt. Weil ihr Bassist wiederholt nicht zum Proben auftaucht, verzichten sie (wie etwa die White Stripes oder Black Keys) auf ihn und trumpfen seither mit beeindruckendem Ideenreichtum auf, der das zweirädrige Gespann flott nach vorne bringt. Mit einer Melange aus Fusion, Rock und Groove haben sie in Nashville mit Grammy-Gewinner Vance Powell ihr sechstes Studioalbum „We the people of the soil“ aufgenommen. Auf dem Boden geblieben sind die beiden begnadeten Live-Performer auch dank ihrer Tätigkeit als selbstständigen Bio-Bauern im beschaulichen Mont-de-Marsan unweit der Atlantikküste.



Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO