El Dorado Marcus King

Album Info

Album Veröffentlichung:
2019

HRA-Veröffentlichung:
17.01.2020

Label: Fantasy Records

Genre: Rock

Subgenre: Blues Rock

Interpret: Marcus King

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Young Man’s Dream03:08
  • 2The Well02:57
  • 3Wildflowers & Wine04:48
  • 4One Day She’s Here03:47
  • 5Sweet Mariona02:35
  • 6Beautiful Stranger04:07
  • 7Break03:01
  • 8Say You Will03:54
  • 9Turn It Up03:38
  • 10Too Much Whiskey03:54
  • 11Love Song02:32
  • 12No Pain03:54
  • Total Runtime42:15

Info zu El Dorado

"El Dorado" ist das erste Soloalbum des aufstrebenden Songwriters, Sängers und Gitarristen Marcus King. Leidenschaftlich und einfühlsam, stellt das Album einen wichtigen Schritt in Marcus' Entwicklung zu einem der überzeugendsten und dynamischsten neuen Künstler Amerikas dar. In Zusammenarbeit mit dem Produzenten Dan Auerbach in dessen Easy Eye Studio in Nashville, TN, schrieb Marcus jeden Song auf "El Dorado" gemeinsam mit einem anderen angesehenen Songrwiter und gab dem Album einen vielschichtigen und vollen Sound.

Auerbach verpflichtete einige der angesehensten Studiomusiker der Country- und Soulmusikgeschichte für diese Sessions, darunter den Schlagzeuger Gene "Bubba" Chrisman und den Keyboarder Bobby Woods, bekannt als die Memphis Boys, die Hausband im American Sound Studio von Chips Moman. Zu ihren berühmten Werken gehören "Son of a Preacher Man" von Dusty Springfield, "Suspicious Minds" von Elvis Presley, "Sweet Caroline" von Neil Diamond und Hits von Bobby Womack, Joe Tex und vielen anderen.

Es ist bemerkenswert, angesichts dieses schillernden musikalischen Stammbaums, dass Marcus diese unterschiedlichen Auftritte auf "El Dorado" zusammenhält und so besonders macht. Man hört es in der Weisheit seines gefühlvollen Gesangs, dem schön strukturierten, nuancierten Songwriting und dem beeindruckendem musikalischen Können, das er in jeden Track einbringt.

Marcus King verbindet Southern Soul, Gospel, R&B und Country-Musik zu einem modernen klassischen Sound und schreibt mit gerade einmal 23 Jahren seine schnelllebige und überraschende Geschichte weiter.

Marcus King, Gitarre, Gesang
Jack Ryan, Schlagzeug
Stephen Campbell, Bass
Dean Mitchell, Saxofon, Steel-Gitarre
Justin Johnson, Trompete, Posaune, Hintergrundgesang, Tambourine




Marcus King
A 23-year-old innovative songwriter and performer, Marcus King can simultaneously switch from swaggering rock to supersonic soul – with his vocal powers taking center stage on debut solo record El Dorado, out now. The album is a Dan Auerbach produced, genre-bending release from a world-class young talent, that will establish him as one of the most soulful voices of his generation.

The Marcus King Band founded in Greenville, South Carolina in 2013, is an expansive and dexterous musical unit that has honed their synergy through touring. Drummer Jack Ryan, bass player Stephen Campbell, trumpeter/trombonist Justin Johnson, sax/steel guitarist Dean Mitchell along with Marcus—bring an irreplaceable combination of commitment, craft and soul to their work and are one of the hardest working bands today. They have played 140 shows in the last year and sold out countless venues, including Brooklyn Bowl three nights in a row and Marcus’ namesake festival, The Marcus King Band Family Reunion. This year, the festival featured acts such as Jason Isbell & The 400 Unit, Yonder Mountain String Band, Josh Ritter, Amanda Shires, and many more.



Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO