You Make Me Feel Don Bryant

Album Info

Album Veröffentlichung:
2020

HRA-Veröffentlichung:
18.06.2020

Label: Fat Possum

Genre: R&B

Subgenre: Soul

Interpret: Don Bryant

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 96 $ 12,00
  • 1Your Love is to Blame03:24
  • 299 Pounds02:55
  • 3Is It Over04:30
  • 4I Die a Little Each Day02:51
  • 5Don't Turn Your Back on Me04:01
  • 6Your Love is Too Late03:55
  • 7I'll Go Crazy03:59
  • 8Cracked up over You03:12
  • 9A Woman's Touch05:14
  • 10Walk All over God's Heaven04:10
  • Total Runtime38:11

Info zu You Make Me Feel

Don Bryant, der 1942 in Memphis geborene Sänger und Songwriter, entdeckte bereits in Kindertagen sein musikalisches Talent. Als junger Erwachsener trat er solo – sein Solo-Debüt “Precious Soul” ist 1969 erschienen – und in Bands auf, arbeitete parallel und zunehmend schwerpunktmäßig für Hi Records auch als Songwriter, schrieb Songs für Größen wie Buddy Ace, Otis Clay, Little Junior Parker oder seine Ehefrau Ann Peebles, für die er 1973 den Welthit „I Can’t Stand The Rain“ schrieb.

In den 2000er-Jahren zog er sich aus der Szene nahezu völlig zurück, bis ihn 2016 Musiker der Formation Bo-Keys überzeugten, sich wieder der Musik zu widmen. 2017 erschein das gemeinsame Album “Don’t Give Up On Love”, auf das nun “You Make Me Feel” folgt. Fest im Funk, Soul und Gospel verwurzelt, blickt Bryant bis heute auch auf angrenzende Genres. Diese Vielseitigkeit, sowie Intensität und Leidenschaft prägen sein Werk.

„You Make Me Feel“ ist das dritte Solo-Album des 78-jährigen Soul-Größe und alles andere als ein Abgesang, eher ein altersweises Memphis-Soul-Meisterwerk. „Mr. Rhythm“ Don Bryant zelebriert darauf Funk- und Soulneuheiten, eigene Interpretationen und Klassiker aus über 50 Karrierejahren; und auch im Alter von 78 Jahren hat Don Bryant nichts von seiner charismatischen Musiker-Persönlichkeit verloren.

Die 10 Songs auf „You Make Me Feel“ zeugen von seiner großartigen künstlerischen Kraft, die in energiegeladenen Funk-Soul-Nummern, wie z. B. dem Opener „Your Love Is To Blame“ ihren Ausdruck findet. Tiefes, aufrichtiges Gefühl für Themen rund um Liebe, Schmerz und Trauer beweist der Künstler in den ruhigen Balladen wie „Is It Over“ oder „I Die A Little Each Day“. Hier zeigt Bryant seine volle stimmliche Bandbreite. Das Album „You Make Me Feel“ präsentiert wichtige Songs aus Bryants Katalog, die er während seiner Karriere (teilweise für andere Künstler) schrieb, sowie Neuaufnahmen und bisher unveröffentlichte Werke.

„Die Aufnahmen für mein neues Album weckten viele Erinnerungen. Diese Musik ist ein Teil meines Lebens. Viele Künstler machten aus den Nummern, die ich für sie schrieb, großartige Songs. Und diese jetzt in meiner eigenen Form zu präsentieren, ist eine wahre Freude“, beschreibt der Don Bryant den Ansatz, den Klassikern aus seiner Feder neues Leben einzuhauchen. Und das ist ihm mit „You Make Me Feel“ außerordentlich gut gelungen, das Werk ist voller Wohlklang aus Southern Soul und Old School Rhythm & Blues. Anspieltipps „Dont Turn Your Back On Me“ und „99 Pounds“.

“You Make Me Feel” von Don Bryant ist ein musikalisches Energiepaket und Rhythm and Blues in seiner schönsten Form.

Don Bryant

Produced by Scott Bomar




Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO