Back In Black (Remastered) AC/DC

Album Info

Album Veröffentlichung:
1980

HRA-Veröffentlichung:
17.07.2020

Label: Columbia

Genre: Rock

Subgenre: Hard Rock

Interpret: AC/DC

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1You Shook Me All Night Long03:28
  • 2Hells Bells05:09
  • 3Shoot to Thrill05:14
  • 4What Do You Do for Money Honey03:33
  • 5Givin the Dog a Bone03:30
  • 6Let Me Put My Love Into You04:12
  • 7Back In Black04:13
  • 8Have a Drink on Me03:57
  • 9Shake a Leg04:03
  • 10Rock and Roll Ain't Noise Pollution04:22
  • Total Runtime41:41

Info zu Back In Black (Remastered)

Back in Black ist das sechste international veröffentlichte Studioalbum der australischen Hard-Rock-Band AC/DC. Es wurde am 25. Juli 1980 veröffentlicht und war das erste Album mit dem Sänger Brian Johnson, der den fünf Monate zuvor verstorbenen Bon Scott ersetzte. Das Album widmete die Band ihrem ehemaligen Leadsänger.

Wer AC/DC sagt, muss auch "Back In Black" sagen. Wer kennt nicht die berühmte Glocke am Anfang von "Hells Bells"?! Dieses Album war für die Australier die erste Nr. 1 in den Charts in Europa, obwohl sich mit dem Tod von Bon Scott erstmals der Sänger Brian Johnson bewähren musste. Er ersetzte seinen Vorgänger auf erstaunliche Weise, denn immerhin war AC/DC auch auf den weltweiten Liveauftritten stets der Headliner.

Brian Johnson, vocals
< Angus Young, lead guitar
< Malcolm Young, rhythm guitar, backing vocals
< Cliff Williams, bass, backing vocals
< Phil Rudd, drums

Produced by Robert John "Mutt" Lange

Digitally remastered



Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2021 HIGHRESAUDIO